eigene Verfasste Gedichte — 28. August 2012 at 22:59

Todestag von Imam Musa al-Kathim (a.s.)

Sei wie der von Allah swt. geschickte Regen, der vom Himmel fällt, seine Barmherzigkeit Niemandem verwehrt und Jeden trifft, ob bei Dunkelheit oder bei Licht

Jedes Wesen, Alles was nach Wasser durstet, wird von Ihm erfasst und getroffen, dabei macht er keinen Unterschied ob Derjenige es verdient oder nicht

Imam Musa a.s. ist das Wasser Gottes, welches für die Menschen da ist zum Reinigen und zum Trinken

Um die Leere und den Durst zu stillen, nicht in Nachlässigkeit Allah swt. zu vergessen, nicht in der Dunkelheit der Unwissenheit zu versinken und zu ertrinken

Warum weinst du Tränen aus Wasser um deinen Imam

Wenn du nicht bist aufrichtig im Glauben ein Gläubiger, der wie Wasser ist, die Geschöpfe Gottes, die Menschen um ihn herum und die gesamte Welt reinigt, wie dein Imam a.s. egal wohin er auch kam

Siehst du nicht, dass sich was ändern muss und es so in deinem Leben nicht weiter gehen kann

Wenn du eine Träne aus deinem Inneren aus Wasser für den Imam a.s. weinst, dann lasse diese Träne um Imam Musa a.s. nicht das Ende sondern der Anfang sein

Denn nur von fließendem Wasser durchdrungene Handlungen sind tahir und rein

Denn wenn diese Träne aus Wasser deinen Körper verlässt und auf den Boden tropft und vergeht, sie nicht mehr ein Teil von dir wird sein

Imam Musa a.s. war nicht dafür bekannt, dass er ruhmschrie, wurde wütend als um Anderes als um Allah swt. Willen und Unruhen hat angerichtet und gestiftet

Denn Hass und Wut das Wasser zum Kochen bringt und so das Bild und die Erinnerung an Allah swt. in deinem Herzen auslöscht, verzehrt und vergiftet

Wasser das durch Wut und Aggression in Wallung gerät, verliert seine Struktur und Form und unklar wird der Weg zu Allah

Imam Musa a.s. wurde nicht wütend um diese Welt oder um seinetwillen und hat Allah swt. deswegen nie vergessen und hatte ihn stets vor Augen egal wo er auch war

Denn Dein Imam a.s. kannte Allah swt., erkannte die Vergänglichkeit der Dinge und  die Wichtigkeit von Kontrolle über seine Emotionen und goss Allah swt. Wasser über seine eigene Wut und sein Aggression

Wie gut kennst du dich Selbst und Allah swt., sodass du auch kannst meistern in jeder Situation deine eigene Wut, denn dies sollte gehören zu deiner täglichen Mission

Kennst du Allah swt. und hast das Wissen um Ihn wirst du nicht emotional erschüttert und bei jeder Angelegenheit kochend vor Wut

Denn seine Freunde und Mitmenschen die volle Wirkung seiner Wut ertragen zu lassen, gehört nicht zu den Dingen die Allah swt. auszeichnet mit Mut

Für wen musste Imam Musa a.s. Schmerzen ertragen und im Gefängnis leiden

Für wen Anderes als für dich, um Allahs Willen, denk nach und hör auf dich wegen dieser Welt mit anderen zu streiten

Ich stehe hier beschmiert mit Fehltritten und Sünden geboren durch die Energie und Kraft die Allah swt. mir eigentlich geschenkt hat um dir damit jeden Tag zu danken mein Imam a.s.

Ich verwende Sie aber um damit jeden Tag in die Arme zu laufen von Schaitan

Die Menschen hatten Durst nach Imam Musa a.s. nach Wasser zum Trinken

Doch der Imam a.s. wurde durch Habgier und Egoismus eingesperrt Ihnen verwehrt, sodass seine Anhänger in Trauer um Ihn mussten ertrinken

Die Menschen konnten nicht ohne was zum Trinken überleben, denn Alles auf dieser Welt ist auf Wasser zum Überleben angewiesen

Imam Musa a.s. sprach zu seinen durstigen Freunden, versprach Ihnen das am Freitag das Wasser wird freigelassen zum Löschen des Durstes, damit er kann ihre Herzen mit Allah swt. begießen

Denn es ist nicht einfach zu ertragen, wenn du die Freiheit genießen kannst, dein Imam a.s. muss alleine im Dunkeln sitzen und du kannst wegen der Unwissenheit der Menschen nichts machen

Wie versprochen am Freitag kam er, jedoch hatte Allah swt. sein Wasser zu sich genommen und übrig blieb des Imams Körper auf Erden voller Gift durchwaschen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.